radotronic elektrotechnische systeme gmbh

Gute Gründe für einen Fingerscanner

Von allen biometrischen Verfahren ist der Fingerscan auf Grund der Kosten, Benutzerakzeptanz, Sicherheit und dem Entwicklungsstand die am besten geeignete Zugangslösung. Die von uns verwendeten eKey Fingerscanner erkennen nicht nur Kinderfinger, sondern sind auch kinderleicht zu bedienen. Die Sorge einen Schlüssel verlieren zu können ist somit überflüssig.

  • Einzigartiger Komfort
    Der Schlüssel ist immer "an der Hand", Aussperren unmöglich!
  • Höchste Sicherheit
    Keine gestohlenen oder verlorenen Schlüssel! Höchste Fälschungssicherheit!
  • Bedienungsfreundlich
    Einfache Installation (selbstverständlich auch zum Nachrüsten), Administration und Bedienung!
  • Intelligente Software
    Die Software lernt bei jeder Benutzung, erkennt das Wachstum von Kinderfingern sowie kleinere Verletzungen und veränderte Benutzergewohnheiten.

Die Einsatzmöglichkeiten von Fingerscannern als Zugangslösung sind vielfältig!

Egal ob im Haus, im Türgriff, aufputz oder in den Türrahmen integriert: Wir bieten Zahlreiche Möglichkeiten der Umsetzung an:

  • Einzel-Zutrittslösungen
    Einzel-Zutrittslösungen werdem mit dem "ekey home"-System realisiert. Dabei können mit nur einem Fingerscanner bis zu drei Funktionen angesteuert werden (z.B. Tür, Garagentor, und Alarmanlage). Es können bis zu 99 Fingerprints gespeichert werden. Solch eine Lösung eignet sich für Wohnhäuser, aber auch für Aufzüge oder Waffenschränke.
  • Mehrfach-Zutrittslösungen
    Die Realisierung von Mehrfach-Zutrittslösungen erfolgt mittels "ekey multi". Dieses System ermöglicht es vier Fingerscanner über eine Steuereinheit zu betreiben. Bis zu 99 Fingerprints sind speicherbar und es können maximal vier Funktionen angesteuert werden. Des Weiteren gibt es vielfältige Administrationsmöglichkeiten, beinhaltend zum Beispiel das individuelle Zutrittsprotokoll für jeden Fingerscanner und die zentrale Benutzerverwaltung. "ekey multi" eignet sich für kleine Unternehmen oder Sportvereine, aber auch Kindergärten und Rettungsleitstellen.
  • Netzwerk-Zutrittslösungen

    Hierbei handelt es sich um das computergesteuerte Zutrittssystem für Anlagen aller Größen. Es können maximal 80 Fingerscanner installiert werden, welche je 2000 Fingerprints bedienen können. Die Administrationsmöglichkeiten sind zahlreich und durch die zentrale Verwaltung über PC erheblich erleichtert, so kann das System beispielsweise standortübergreifend verwaltet werden. Mögliche Anwendungsfelder sind zum Beispiel Zeiterfassung in Unternehmen, Fitnesstudios, aber auch soziale Einrichtungen wie Kindergärten.

Download ekey-Kurzübersicht (PDF; 1,6 MB)

Lassen sie sich beraten

{chronoforms5}Anfrage_Fingerprint_Zutrittsloesungen{/chronoforms5}